fbpx
MARKET CAP
209.13B
BTC
64.0%
ETH
9.1%
News + Portfolio
News
Coins

De.cointelegraph.com





Advertise here
4 h
GroĂźer Ansturm auf Coronavirus-Hilfsfonds von OnChain Capital

Ran Neuners Coronavirus-Hilfsfonds in Höhe von 10 Millionen US-Dollar ist mit Anträgen von Start-ups überschwemmt worden, die von der weltweiten Konjunkturabschwächung betroffen sind.

8 h
SoFi erwirbt Zahlungsabwickler Galileo fĂĽr 1,2 Milliarden US-Dollar

Der Finanzdienstleister SoFi hat eine Vereinbarung ĂĽber den Kauf von Galileo Financial Technologies fĂĽr 1,2 Milliarden US-Dollar unterzeichnet.

11 h
BTC
Twetch: Soziales Netzwerk von Bitcoin SV startet P2P-Zahlungen per Textbefehl

Die von Bitcoin SV betriebene soziale Plattform Twetch hat Zahlungen im Kommandozeilen-Stil eingefĂĽhrt.

13 h
BTC
Tim Draper: Pandemic könnte Bitcoin zum Durchbruch verhelfen

Risikokapitalinvestor Tim Draper glaubt, der Ausbruch von COVID-19 und eine dadurch ausgelöste Finanzkrise könnten Bitcoin zum Durchbruch verhelfen.

1 d
Bitcoin-Kurs bei 7.400 US-Dollar: Drei Montage hintereinander 600 US-Dollar Plus

Die Bitcoin-Bullen haben einen wichtigen Widerstand überwunden und wollen nun bei 7.930 US-Dollar ein höheres Hoch setzen. Das könnte schwierig werden.

1 d
BTC
Max Keiser: Bitcoin jetzt fĂĽr “Fiatschuldscheine” verkaufen wäre ein Verbrechen

Der Coronavirus wird ausklingen, aber dadurch können Regierungen problemlos das Geld und die Leute kontrollieren, die dieses benutzen müssen, so Simon Dixon.

1 d
BNB
CoinGecko-CEO: Neutralität für CoinMarketCap schwierig

In einem Interview mit My Two Gwei hat der CEO Bobby Ong über die 400-Mio.-US-Dollar-Übernahme von CoinMarketCap durch die Kryptobörse Binance gesprochen.

1 d
CargoSmart, Tesla und Cosco: Blockchain-Pilotprojekt fĂĽr Frachtfreigabe

CargoSmart und Tesla testen eine neue Blockchain-Anwendung, um den Frachtfreigabeprozess zu rationalisieren.

1 d
Bitcoin-Kurs-Rallye: 8.000 US-Dollar für einen Bullenmarkt nötig

Die Bullen ĂĽbernehmen die Kontrolle ĂĽber den Markt und durchbrechen 7.300 US-Dollar. Jetzt mĂĽssen sie fĂĽr einen Bullenmarkt 8.000 US-Dollar erreichen.

1 d
Strategin der Deutschen Bank: Coronavirus fördert CBDC-Entwicklung

Die anhaltende Coronavirus-Pandemie beschleunigt die Entwicklung einer digitalen Zentralbankwährung, so die Makrostrategin der Deutschen Bank Marion Laboure.

2 d
BTC
“Keine Rettungsaktion erforderlich” – Bitcoin-Schwierigkeit und Hashrate steigen wieder

Die Hashrate erholte sich um 10 Prozent, seit das BTC/USD-Paar auf 3.700 US-Dollar gefallen ist. Das beweist wieder, dass Bitcoin sich in Sachen Sicherheit und Stabilität um sich selbst kümmert.

2 d
Bitcoin-Betrug auf YouTube täuscht Fragerunde mit Coinbase-CEO vor

Ein beliebter YouTube-Kanal wurde gehackt und hat eine angebliche Fragerunde mit dem Coinbase-CEO Brian Armstrong live gestreamt. Dabei wurden gefälschte Bitcoin-Geschenke beworben.

2 d
Südkorea und digitale Währungen: Zentralbank startet Pilotprogramm

Die Bank von Korea hat ein Pilotprogramm gestartet, um die technologischen und rechtlichen Anforderungen einer CBDC-Ausgabe zu bewerten.

2 d
WEF: Wie Blockchain das globale Lieferketten-Chaos lindern könnte

In einem Bericht des Weltwirtschaftsforums heißt es, dass Blockchain-Technologie der Schlüssel zur Minderung der Auswirkungen von Störungen, wie etwa dem COVID-19-Ausbruch, sei.

2 d
BTC
Bitcoin-Kurs über 7.000 US-Dollar: Umwandlung zur Unterstützung nötig

Bitcoin ist am Montag erneut über 7.000 US-Dollar ausgebrochen und muss dieses Niveau zur Unterstützung machen. Ein Cointelegraph Markets-Analyst warnt ansonsten vor einem möglichen großen Einbruch.